Zurück zum Magazin

Magazinartikel rund um das Thema 'praxisübernahme'

Im Moment können wir 72 Artikel zum o.a. Thema anbieten.
Dr. med. Oliver Götte

Praxisbörse rät den Kaufpreis der Arztpraxis richtig zu bewerten

Bei der Praxisabgabe und Praxisübernahme sind neben der rechtlichen Grundlage auch steuerliche und bilanzielle Aspekte zu beachten. Teilaspekte beim Praxisverkauf können das Zivilrecht, Sozialrecht, Medizinrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht und ggf. die ärztliche Schweigepflicht auswirken. Umso größer sind die Fallstricke bei unprofessioneller Beratung im Rahmen der Praxisübergabe.

weiterlesen...
Dr. med. Anett Kleinschmidt

Do's and Dont's beim Praxiskauf

Nachdem in Frage kommende günstige Praxisstandorte mit Praxisabgaben ausgewählt wurden, erfolgt die Suche nach einer geeigneten Arztpraxis zurPraxisübernahme und dem zugehörigen KV-Sitz. Bei der Suche im Rahmen des Arztpraxis kaufen helfen einschlägige Printmedien (regionales Ärzteblatt), Praxisbörsen und der Kontakt zu den Kassenärztlichen Vereinigungen und der Ärztekammer in der Zielregion. 

weiterlesen...
RA Stirnweiß, Schmid, Burkhardt

Praxisübernahme: Vorsicht beim Abschluss von Mietverträgen

Bei der Praxisabgabe stellen auch gemietete Praxisräume einen Vermögenswert einer Arztpraxis dar, sie bilden die Grundlage für die Ausübung der ärztlichen Tätigkeit nach dem Praxisverkauf und binden den für das Überleben der Arztpraxis notwendigen Patientenstamm. Der Anmietung der Praxisräume kommt daher erhebliche Bedeutung nach dem Praxiskauf für die weitere Entwicklung einer Arztpraxis zu. 

weiterlesen...
Dr. med. Monika Puskeppeleit

10 Schritte bis zur Praxisübernahme

Zehn Punkte zur Übersicht auf dem Weg zur eigenen Arztpraxis und erfolgreichen Praxisübergabe. Erscheint anfangs gerade für Ärzte, die aus dem klinischen Bereich in die Praxis den Praxiskauf wagen wollen der Aufwand und die Bürokratie erheblich, so kann mit einem strukturierten Vorgehen und entsprechender frühzeitigen Planung bestimmter Etappenziele entspannt der Weg zur Praxisübernahme in Angriff genommen werden. Praxis kaufen leicht gemacht!

weiterlesen...
Benjamin Feindt

Die Rechtsform Praxisgemeinschaft für die Arztpraxis

Die Praxisgemeinschaft ist eine Form der ärztlichen Zusammenarbeit, eine Legaldefinition des Begriffes gibt es nicht. Dabei schließen sich mindestens zwei Ärzte oder Zahnärzte zusammen, um bestimmte, elementare Dinge der medizinischen Berufsausübung, meistens Räumlichkeiten, Medizingeräte oder medizinisches Personal gemeinsam zu organisieren. In § 18 der Musterverufsordnung für Ärzte ist der Zusammenschluss von Ärzten in Organisationsgemeinschaften geregelt. 

weiterlesen...

Praxisbörsen Ratgeber & Broschüren

Standortanalyse & Geomarketing

Weitere Praxisbörsen Services