Zurück zum Magazin

Magazinartikel rund um das Thema 'praxisabgabe'

Im Moment können wir 70 Artikel zum o.a. Thema anbieten.
Dr. med. Richard Thiele

Über 20% der niedergelassenen Ärzte planen die Praxisabgabe

In der Bundeshauptstadt Berlin gabes Ende des Jahres 2015 insgesamt 18.773 berufstätige Ärztinnen und Ärzte, was einem Zuwachs um 4,3 % gegen über 2014 entspricht. Diese Entwicklung weicht deutlich vom bundesweiten Trend ab. Im gesamten Bundesgebiet stieg die Zahl der bei den Landesärzte kammern registrierten berufstätigen Ärztinnen und Ärzte um 2,2 %. 
weiterlesen...
Peter Naumann

Vertraulichkeitsvereinbarung bei der Praxisübergabe

Bei der Praxisübergabe vor Abschluss des Praxiskaufvertrages muss eine Abwägung zwischen den Interessen des Praxisabgebers und denjenigen des Praxisübernehmers stattfinden. Da die wirtschaftlichen Praxisdaten Rückschlüsse auf die finanzielle Situation beim Praxisverkauf zulassen, möchte der Praxisabgeber möglichst wenig Informationen an potenzielle Interessenten herausgeben.

weiterlesen...
Peter Naumann

Praxisverkauf und Arztpraxis Kaufvertrag

Beim Praxisverkauf sollte darauf geachtet werden, dass der Praxisverkäufer bereits vor der Entscheidung des Zulassungsausschusses  einen wirksamen Kaufvertrag über seine Praxisübergabe oder seinen Praxisanteil mit dem Nachfolger geschlossen hat. Mängel des zivilrechtlichen Praxiskaufvertrages wirken sich nur bedingt auf die Wirksamkeit der öffentlich-rechtlichen Nachbesetzungsentscheidung aus.

weiterlesen...
PD Dr. med. C. Ottomann

Praxisabgabe und Praxisverkauf werden schwieriger

Praxisbörse Magazin Beitrag über die Folge des neuen Versorgungsstärkungsgesetz VSG. Es drohen  zunehmend Einschnitte bei der Praxisübergabe, da die Kassenärztlichen Vereinigungen dazu verpflichtet werden, Praxen in formal überversorgten Gebieten nicht mehr nachzubesetzen, sondern sie gegebenenfalls aufzukaufen. Laut der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin haben die entsprechenden Regelungen im Versorgungsstärkungsgesetz unmittelbare Auswirkungen auf die Gestaltung der Praxisabgaben.

weiterlesen...
PD Dr. med. Christian Ottomann

Praxisbörse und Praxisabgabe für Ärzte

Wer auf der Suche nach einem Praxisstandort ist, sollte nach unserer Empfehlung eine Online Praxisbörse nutzen. Viele Kassenärztliche Vereinigungen bieten solche Praxisbörsen mittlerweile auf ihren Internetseiten an. Ist diese zusätzlich mit einer Google Maps Landkarte ausgestattet, lassen sich schnell und übersichtlich konkurrierende Arztpraxen zum Praxiskauf und Praxisverkauf lokalisieren.

weiterlesen...
Dr. Ingo Pflugmacher

Praxisverkauf an Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft (Ü-BAG)

Seit die überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft Ü-BAG vertragsärztlich und auch privatärztlich erlaubt ist, nimmt die Praxisabgabe an Ü-BAGs zu. Es werden immer mehr überörtliche Berufsausübungsgemeinschaften als moderne From der Gemeinschaftspraxis gegründet. Gerade nach einem Praxiskauf sollt man über eine Umwandlung in eine Ü-BAG nachdenken, da eine betriebswirtschaftlich sinnvolle Ressourcenteilung und eine Verbesserung Behandlungsqualität resultieren kann. 

weiterlesen...

Arztbörsen Ratgeber & Broschüren

Standortanalyse & Geomarketing

Weitere Arztbörsen Services