Zurück zur Ergebnisliste Objekt ID 1185

Diabetologische Schwerpunktpraxis in 83043 Bad Aibling

Arztpraxis Beschreibung

Diabetologische Schwerpunktpraxis in Bad Aibling / OBB. Ein freundliches Praxisteam erwartet Sie in einer Gegend wo andere Urlaub machen. Die DSP ist ab 2019 aus Altersgründen abzugeben. Mitarbeit und Einarbeitung erwünscht. Praxisanteil 70% diabetologisch, 30 % hausärztlich. Anerkennung als Diabetologe DDG oder BÄK Voraussetzung. Neue Praxisräume, zusammen mit Nephrologie / Dialyse / Apotheke.

Adresse

XXX
XXX
XXX
XXX
XXX

Spezifika der Arztpraxis

Hausarzt
Diabetologie
Einzelpraxis
Gesamte Praxis
Ja
Nein

Übergabedetails

Jederzeit
Alter
50 - 60
Nein
Nein
Nein

Umsatz / Patienten / Kosten

Wert der Arztpraxis

XXX
XXX
XXX

Patientenstruktur

Kaufpreis der Arztpraxis

Angabe zum Kaufpreis nur im persönlichen Gespräch
Nach Vereinbarung

Einnahmesituation

Angabe nur im persönlichen Gespräch

Durchschnittlicher Umsatz pro Quartal

Durchschnittlicher Fallwert in Euro

Ausgabesituation

Verbindlichkeiten

Praxisgebäude

Siehe Fotos. Neue Praxisräume, zusammen mit Nephrologie / Dialyse / Apotheke.

Übernahme des Mietvertrages
Einzelgebäude
Neubau
Nein
Erdgeschoss
Keine

Umfeld der Praxis

Bad Aibling befindet sich rund 50 km südöstlich der Landeshauptstadt München, 23 km südlich von Grafing bei München, 33 km südwestlich von Wasserburg am Inn, 10 km westlich von Rosenheim, 40 km nördlich von Kufstein und 22 km nordöstlich von Miesbach. Verkehrstechnisch ist die Stadt mit einer Anschlussstelle an die Bundesautobahn 8 und einem Bahnhof an der Mangfalltalbahn Holzkirchen - Rosenheim erschlossen.

Räume

Moderner Empfangsbereich, mehrere Sprechzimmer.

Inventar und Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Notfallmedizin (akute Erkrankungen ohne Termin - bitte vorher anrufen)
Blutabnahme / Laboruntersuchungen
Schutzimpfungen
Bluthochdruckschulungen
Ernährungsmedizinische Beratung (z. B. Gewichtsreduktion, Ernährungsverhalten bei speziellen Erkrankungen)
Wundambulanz - Behandlung von Wunden aller Art nach Unfällen oder Operationen durch speziell geschulte Wundmanager
Vorsorgeuntersuchungen (Krebsvorsorge Männer, Jugendarbeitsschutz, Sport)
Sportmedizinische Beratung
Fahrerlaubnis - Gutachten
Verkehrsmedizinische Beratung
Spezielle Untersuchungsverfahren

EKG
24-Stunden-EKG (EKG-Untersuchung über 24 Std. mittels eines speziellen, kleinen, tragbaren Spezialaufnahmegerätes)
Sonographie: des Abdomens = Ultraschall der Bauchorgane (Spezielles: Bauchgefäße können mituntersucht werden)
Uni- und Bidirektionale Doppler-Sonographie der Hals- und Beingefäße = Ultraschall der Hals & Beingefäße zur Beurteilung der Durchblutung
Duplex-Sonographie der Hals- und Beingefäße (dynamische Ultraschallverfahren zur Beurteilung der Hals- und Beingefäße)
Ultraschall der Schilddrüse (Spezielles: Halsgefäße können mituntersucht werden)
Ultraschall der Nieren, Harnleiter und Harnblase
24 - h- Blutdruckmessung
Spirometrie = Lungenfunktionstest (Verfahren welches zur Diagnose von Atemwegserkrankungen hilft)
Bestimmung des ABI (Ancle - Brachio - Index) zur Arteriosklerosediagnostik
Diabetologisches Spektrum

Alle Diabetiker
EDV-gestützte grafische Blutzucker - Trendanalysen der selbst gemessenen Blutzucker anhand eigener Messgeräte
Telemedizinische Betreuung der Blutzuckereinstellung
Schulung bei Erkrankungen des Fettstoffwechsels und bei Bluthochdruck
Diabetische Fuß- und Wundambulanz mit speziell ausgebildeten Wundmanagern
Sportmedizinische Beratung
Fahrerlaubnis - Gutachten
Typ-1 Diabetiker
Einstellung, Schulung und Betreuung von allen Typ-1 Diabetikern
Ambulante Insulinpumpeneinstellung (zur Zeit ca. 30 Pumpenträger)
EDV-gestützte Blutzucker - Trendanalysen der selbst gemessenen Blutzucker anhand eigener Messgeräte
14-Tage kontinuierliche Blutzuckermessung (1344 Blutzuckereinzelwerte in 14 Tagen)
Hypoglykämiewahrnehmungs-Schulung (HYPOS-Trainer vorhanden) für Typ-1
Typ-1 Erwachsene in spezieller Ernährungs-, Sportschulung, etc. bis hin zur Lifestyle-Schulung
Kinder und Jugendliche
Typ-1 Kinder und Jugendliche in spezieller Kindersprechstunde und Eltern-Kind-Schulung
Typ-2 Diabetiker
Einstellung, Schulung und Betreuung von Typ-2 Diabetikern mit und ohne Insulin
Koordination der Diabeteserkrankung mit Begleitkrankheiten (Herz, Gefäße, Hirn, Nieren)
Fußambulanz - Anerkannte Einrichtung zur Behandlung des diabetischen Fußes (z. B. offene Wunden am Bein etc.)

Personalsituation

Eingespieltes Praxisteam mit freundlicher Atmosphäre.

Geprüfte Versorgungsassistentin (VERAH) - Empfang

Sonstiges
Vollzeit

Empfang und Hauptverantwortliche im Labor

Sprechstundenhilfe
Vollzeit

Geprüfte Diabetesberaterin DDG

Medizinische Fachangestellte (MFA)
Vollzeit

Geprüfte Diabetesberaterin DDG, Wundmanagerin und Wundassistentin DDG

Leitende Medizinische Fachangestellte (MFA)
Vollzeit

Auszubildende

Sonstiges

Praxisrechner - Verdienstkalkulator für die Praxisübernahme

Der Praxisrechner gibt Ihnen als potentieller Praxisübernehmer eine Einschätzung der wirtschaftlichen Daten der angebotenen Arztpraxis. Rote Ziffern sind bundesweite Durchschnittswerte, grüne Ziffern wurden vom Praxisinhaber angegeben. Unten finden Sie in blau den errechneten Einnahmen-Überschuss. Die eingegeben Werte können Sie überschreiben und individuelle Szenarien für die anvisierte Praxis durchspielen.

Medzinische Infrastruktur

Bitte registrieren oder einloggen, um alle Details zu sehen.
Zur Registrierung / Login

Filter

Filter Ärzte
    Klinik
      Filter Heilberater

        Kontaktdaten

        Besitzer

        Herr Dr. med.
        XXX
        XXX
        XXX
        XXX
        XXX
        030/111 xxx 222
        030/311 685 72
        Besitzer

        Expose

        Bitte registrieren oder einloggen, um alle Details zu sehen.
        Zur Registrierung / Login

        Arztbörsen Ratgeber & Broschüren

        Standortanalyse & Geomarketing

        Weitere Arztbörsen Services